Drei Lieblingsplatten – Part 3

Drei Lieblingsplatten - Part 3

Weil Musik mindestens so magisch ist wie Bücher, möchte ich euch in unregelmäßigen Abständen jeweils drei aktuelle Lieblingsplatten vorstellen. Drei Vinyl-LPs (dieses Mal auch eine EP!) aus meiner Sammlung, alt oder neu, aus den unterschiedlichsten Genres und zu unterschiedlichsten Stimmungen passend. Platten, die besonders oft auf dem Plattenteller rotieren, zu denen es eine Story gibt oder die ich kürzlich wiederentdeckt habe. Nach meinen ersten drei Schallplatten und der zweiten Runde Empfehlungen, gibt es jetzt wieder drei neue Schätze von meinem Plattenteller, die ich hier festhalten möchte.

If you’re right, it’s alright von Fil Bo Riva (Spotify)

Ende April habe ich Fil Bo Riva live im Freiheiz in München gesehen und es war einfach fantastisch. Diese Stimme sucht seinesgleichen und die Songs sprechen für sich. Sowohl die Balladen als auch die kraftvolleren Titel – darunter auch ein paar neue Songs – waren live einfach grandios. Deswegen musste ich diese Platte als Andenken auch direkt am Merch-Stand mitnehmen – obwohl EPs sonst eigentlich nicht so meins sind und obwohl schon aus 2016. Aber: Ich bereue nichts! Liebling: The Falling

La La Land Original Motion Picture Soundtrack (Spotify)

Dieser Film, diese Musik – dazu muss man eigentlich nichts sagen! Außer: Anschauen und anhören, falls noch nicht geschehen. Könnte ich stepptanzen, würde ich definitiv eine kleine Show in meinem Wohnzimmer hinlegen – jedes Mal, wenn die Platte läuft! Liebling: City of Stars (von Ryan Gosling)

Greatest Hits von Marilyn Monroe (Anderes Best of auf Spotify)

Dass Marilyn Monroe nicht unbedingt singen kann, sollte allgemein bekannt sein. (Nicht nur) Diamonds are a girl’s best friend und das Geburtstagsständchen für den amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy sind dennoch weltberühmt. Wahrscheinlich habe ich auch deshalb zugeschlagen, als ich die Best of Platte für ein paar Euro entdeckt habe. Und festgestellt, dass Big Band-Vibes an einem Sonntagmorgen nach dem Aufstehen gar nicht mal verkehrt sind. Liebling: My heart belongs to Daddy

Schreibe einen Kommentar

*