Fotoalbum: Christmas Time in New York City #1

Fotoalbum: Christmas Time in New York

Ich gebe es zu: Mein Bild von Amerika und den Amerikanern war eher … nunja, sagen wir, nicht so gut. 9 Tage New York in der Vorweihnachtszeit haben dieses Bild zumindest in Bezug auf diese Stadt und ihre Bewohner geändert. Denn New York und die Menschen dort sind wirklich großartig: laut, grell, bunt und schräg – und das alles auf eine sehr sympatische Art und Weise! An manchen Ecken war es weihnachtlicher als an anderen, die Reise zur Weihnachtszeit hat sich aber definitiv gelohnt. Ich hatte mit einer Freundin aus Kindheitstagen ganz wunderbare Tage voller neuer Entdeckungen, unvergesslicher Erlebnisse und unbeschreiblicher Eindrücke (so kitschig das jetzt auch klingen mag). Einige dieser Eindrücke habe ich in mehreren Blogposts verwurstelt. (Richtig gelesen, da kommen noch mehr Bilderposts. #sorrynotsorry) Hier kommt nun der erste Schwung Fotos: Let the Show begin!

Upper West Side – Im American Museum of Natural History (Ja, es gab auch Dinos!!) – Times Square – Brooklyn Bridge – Shoppen auf dem Broadway – American Breakfast bei Starbucks – Flat Iron Building – Magnolia Bakery HeavenSchlittschuhlaufen im Bryant Park –  Auf dem Empire Statue Building bei Nacht

Schreibe einen Kommentar

*