• Bücher
  • Gute Bücher in Kürze: 3 Neuerscheinungen aus dem Diogenes Verlag 2018

    Neuerscheinungen aus dem Diogenes Verlag 2018

    Der Diogenes Verlag ist bekannt für gute Literatur, schlichte Cover und fancy Postkarten. Vielleicht sollte er auch bekannt für Titel mit nur einem Wort werden. Drei kurz und knackig betitelte Neuerscheinungen aus dem Diogenes Verlag 2018 durfte ich bereits lesen: Der neue Roman von Bernhard Schlink sorgte schon im Januar für zahlreiche Besprechungen im Feuilleton […]

  • Reisen
  • Von Panama bis Ecuador: Meine Reise nach Lateinamerika

    Von Panama bis Ecuador: Meine Reise nach Lateinamerika

    Knapp 4 Monate war ich als Alleinreisende unterwegs in Lateinamerika, habe Panama, Costa Rica, Nicaragua, Kolumbien und Ecuador bereist, viel erlebt und viel gesehen. Seit Januar bin ich nun zurück. Zeit für eine Zusammenfassung. Panama Als erstes Land auf meiner Reiseroute und der Ort, an dem ich tatsächlich die meisten wohl bleibenden Freundschaften der Reise geschlossen […]

  • Bücher
  • Gute Bücher in Kürze: Nachgelesen

    Vier Monate lang habe ich keine deutsche Buchhandlung mehr betreten, vier Monate lang standen meine Bücher tausende Kilometer entfernt von mir im Bücherregal. Bei ein paar von ihnen tat es besonders weh, sie zurückzulassen. Ein paar habe ich nämlich erst wenige Wochen oder Tage vor meinem Abflug gekauft und einfach keine Zeit mehr gefunden, den […]

  • Reisen
  • 6 Gründe für das Allein reisen

    Man kann es nennen wie man will: Solo Travel, Single Travel oder Allein reisen. Fakt ist: Man setzt sich allein in einen Flieger und macht sich auf in ein Abenteuer in einem fremden Land. Ich würde jederzeit wieder meinen Rucksack packen und mich allein aufmachen in die große, weite Welt. Warum? Hier sind meine 6 […]

  • Reisen
  • Medellín, Kolumbien: Street Art in der Comuna 13

    Medellín, Kolumbien: Street Art in der Comuna 13

    Nach Bogotá lag gleich die zweite Großstadt in Kolumbien auf dem Reiseplan: Medellín. Die einstige Drogenhauptstadt versucht seit Jahren, den Ruf loszuwerden, den sie durch Pablo Escobars Drogenkartell erhalten hat. Vor allem in der Comuna 13 wurden über Jahre hinweg Kämpfe ausgefochten, Mord und Kriminalität war Normalität. Seit Jahren schon sinkt nun die Mordrate, Touristen […]

  • Bücher
  • Gute Bücher in Kürze: Drei Bücher meiner Reise durch Lateinamerika

    Ich habe auf meiner Reise durch Lateinamerika insgesamt 13 Bücher gelesen – mehr als noch während der Reise gedacht. Drei davon haben mich besonders beeindruckt, weshalb ich ein paar Worte darüber verlieren möchte. Alle Bücher habe ich auf Englisch gelesen, es gibt für alle Bücher aber auch deutsche Übersetzungen, die ich jeweils mit verlinkt habe. […]