• Bücher
  • Gute Bücher in Kürze: Meine Sommerromane

    Gute Bücher in Kürze Sommerbücher

    Von Juni bis September habe ich weniger Bücher gelesen, als ich es von mir im Sommer gewohnt bin. Ein paar Romane sind es dennoch geworden und über vier davon möchte ich an dieser Stelle noch ein paar Worte verlieren und euch vier gute Bücher in Kürze vorstellen. Man würde sie vielleicht nicht allgemein als Sommerromane […]

  • Bücher
  • Gute Bücher in Kürze: 3 Neuerscheinungen aus dem Diogenes Verlag 2018

    Neuerscheinungen aus dem Diogenes Verlag 2018

    Der Diogenes Verlag ist bekannt für gute Literatur, schlichte Cover und fancy Postkarten. Vielleicht sollte er auch bekannt für Titel mit nur einem Wort werden. Drei kurz und knackig betitelte Neuerscheinungen aus dem Diogenes Verlag 2018 durfte ich bereits lesen: Der neue Roman von Bernhard Schlink sorgte schon im Januar für zahlreiche Besprechungen im Feuilleton […]

  • Bücher
  • Gute Bücher in Kürze: Nachgelesen

    Vier Monate lang habe ich keine deutsche Buchhandlung mehr betreten, vier Monate lang standen meine Bücher tausende Kilometer entfernt von mir im Bücherregal. Bei ein paar von ihnen tat es besonders weh, sie zurückzulassen. Ein paar habe ich nämlich erst wenige Wochen oder Tage vor meinem Abflug gekauft und einfach keine Zeit mehr gefunden, den […]

  • Bücher
  • 4 Bücher unter 200 Seiten

    Wenn die Lesezeit knapp ist, ich gerade an einem sehr dicken Buch lese und zwischendurch eine andere Geschichte brauche oder auch wenn die dicken Bücher nicht in die Handtasche passen – es gibt Situationen, in denen ich gezielt zu dünnen Büchern greife. Dabei stehen die wenigen Seiten den dicken Wälzern meist in nichts nach. Egal […]

  • Bücher
  • Ullstein Fünf: Das erste Programm

    Ullstein Fünf - Das erste Programm Frühjahr 2017

    Erst wollte ich nur ein Buch aus dem neuen Ullstein-Imprint Ullstein Fünf lesen. Dann zwei. Und plötzlich alle. Und dann hatte ich tatsächlich alle vier Bücher des ersten Programms gelesen. Meine ersten Eindrücke und kurze Meinungen zu den Büchern (inkl. mindestens einer absoluten Empfehlung!) gibt es hier: Das Konzept hinter Ullstein Fünf Auf der Website […]

  • Bücher
  • Meine Empfehlungen: Die besten Jugendbücher mit Herz und Hirn

    Jugendbücher sind heutzutage nicht mehr nur etwas für Jugendliche – das wissen wir wohl alle. Auch ich lese sehr gern Geschichten über und für Kinder und Jugendliche, am liebsten solche, die besondere Geschichten oder die Geschichten besonderer junger Menschen erzählen. In den meisten Fällen komme ich dabei sehr gut ohne fantastische Elemente aus. Deswegen möchte […]

  • Bücher
  • Von 2016 und Lesehighlights

    Mein Lesejahr war irgendwie seltsam. Ich habe viel gelesen – weit mehr als 2015 – und ich habe sehr viele sehr gute Bücher gelesen. Was dennoch streckenweise ausblieb, waren die Highlights. Ich könnte euch wahrscheinlich 20 sehr gute Bücher hier auflisten, die ich sehr gern weiterempfehle und die ihr wirklich lesen solltet (Vom Ende der […]

  • Bücher
  • Gute Bücher in Kürze: 2 Erzählbände, 1 Gedichtsammlung und 3 Romane

    Es ist wieder einmal Zeit für einen Schwung Buchtipps. In den letzten Wochen waren nämlich nicht nur ein paar eher nichtssagende Bücher unter meiner Lektüre, sondern auch einige Schätze. Und da ich lieber über gute als über schlechte Bücher spreche, gibt es hier ein paar Empfehlungen quer durchs Bücherregal. Einige der Titel sind frisch erschienen, […]